Bean-to-Cup"-Verbraucher in den Betrieben gewinnen

Das Wachstum in dieser Branche wurde durch die zunehmende Beliebtheit von Kaffeehausketten ausgelöst, in denen sich die Verbraucher über die Vielfalt der Kaffeegetränke informierten. Die Hersteller von Kaffeemaschinen haben sich das Bedürfnis der Verbraucher zunutze gemacht, den gleichen großartigen frischen Kaffee auf Knopfdruck bequem zu Hause zu genießen.  

Dennoch bleiben Kaffeevollautomaten für viele Verbraucher nur ein Traum, denn die Haupthindernisse für den Einstieg in diese Kategorie sind die hohen Preise und die vermeintliche Komplexität der Wartung.
Die Hersteller sind im Allgemeinen nicht gewillt, die Preise zu senken. Sie investieren lieber in die Erzählung von Geschichten, die die Kaufentscheidung sowohl auf rationaler als auch auf emotionaler Ebene erleichtern und den Entscheidungsprozess der Verbraucher verkürzen. 

Obwohl Online-Bewertungen und -Rezensionen ein sehr wichtiger Schritt auf dem Weg des Verbrauchers sind, spielt der stationäre Teil des Einkaufserlebnisses für viele Verbrauchersegmente immer noch eine große Rolle bei der Kaufentscheidung.
Es ist eine ziemliche Herausforderung, sicherzustellen, dass die Ausführung in den Geschäften mit der Marketingstrategie der Marken übereinstimmt. Viele Marken haben erkannt, dass die Bewertung der Qualität der Empfehlungen des Ladenpersonals und des gesamten Einkaufserlebnisses der Kunden in Echtzeit entscheidend ist, um potenzielle Probleme zu erkennen und zu korrigieren, bevor sie sich auf den Umsatz auswirken.  

Doch wie ist es möglich, dies sowohl schnell als auch qualitativ hochwertig über alle Handelsbranchen und Märkte hinweg zu erreichen?


Crowd-gestützte Store-Checks sind eine effiziente und nachhaltige Lösung, um in Echtzeit Einblicke in die Sichtbarkeit und Verfügbarkeit von Produkten und - was am wichtigsten ist - in die Leistung des Ladenpersonals zu erhalten: wie überzeugend die Empfehlungen sind, ob die Bedürfnisse der Verbraucher erkannt werden und ob die technischen Möglichkeiten des Produkts in der Sprache des Verbrauchernutzens erklärt werden.
Neben diesen Elementen des Einkaufserlebnisses spricht nichts lauter zu den Verbrauchern im Laden als der Geschmack des frisch gebrühten Kaffees. Aus diesem Grund veranstalten viele Einzelhändler Vorführungen zur Kaffeezubereitung, bei denen die Hersteller um die Aufmerksamkeit der Kunden buhlen. Für die Hersteller ist es daher sehr nützlich, einen vollständigen und zeitnahen Überblick über die Vorführungen der Wettbewerber und andere Werbemaßnahmen zu haben, was jedoch mit den eigenen Marketingteams vor Ort oft nicht einfach zu bewerkstelligen ist. 


Roamler hilft Herstellern, ihre kommerzielle Reichweite und ihre Fähigkeiten zu erweitern, indem es innerhalb weniger Tage genaue Daten und umsetzbare Erkenntnisse liefert. Die mobile Community Roamler wird bei Bedarf schnell aktiviert und berichtet über Besuche an Tausenden von Standorten in ganz Europa. Nach der Validierung durch ein Team von Prüfern werden die Ergebnisse sofort in Form von Echtzeit-Dashboards zur Verfügung gestellt, die es den Entscheidungsträgern ermöglichen, sofortige und datengesteuerte Maßnahmen zu ergreifen.

Mit der bevorstehenden Hochsaison können Hersteller Echtzeit-Einzelhandelsdaten und -Einblicke nutzen, um einen starken Wettbewerbsvorteil zu erzielen, den sie benötigen, um ihre Verkaufsziele zu erreichen und zu übertreffen.
Möchten Sie mehr erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit unserem Team auf.

Stimmen Sie jetzt für Ihr Lieblingsdisplay ab